Der Senior SEO (=Suchmaschinenoptimierer)

Wofür steht „SEO“? = Search Engine Optimization

CHRIS Lejeune ist im zweiten Beruf Suchmaschinenoptimierer.
Der Senior SEO ist Suchmaschinenoptimierer der ersten Generation. Routiniert, erfolgreich und erfahren. Die Aufgabe eines Suchmaschinenoptimierers ist es, relevante Seiten und deren passenden, für den User nützlichen Inhalt unter den gewünschten Suchbegriffen in Suchmschinen so weit oben wie möglich erscheinen zu lassen. Suchen Sie zum Beispiel in der Google Suche: „Entertainment für 60. Geburtstag“, so sollte Ihnen (nach den Anzeigen) das Suchergebnis von CHRIS Lejeune sehr weit oben begegnen. Als Entertainer spielt er viel bei 60. Geburtstagen, als auch bei 70er Geburtstagsfeiern, weil Menschen, die dieses Jubiläum feiern, seiner Generation angehören und sein Programm dazu passend ist.

Es war um das Jahr 2002, als CHRIS Lejeune durch Zufall jemanden kennenlernte, der von sich behauptete, Webdesign zu studieren. Welch ein Luxus, jemandem in eriner Zeit, als es das Internet für die breite Masse erst seit kurzem gab, persönlich zu kennen. Bis dato, hieß es, „Klinken putzen.“ Von Agentur zu Agentur, mit aufwändigen, kostspieligen Künstlermappen zu tingeln. Und nun, gab es tatsächlich eine Werbeform, die einem all diese lästigen Gänge und tausende von Telefonaten ersparen sollte? Irgendwann fiel das Wort „Suchmaschine.“ Intuitiv dachte CHRIS Lejeune an eine Art Maschine, die man daheim aufstellen konnte. Bis er eines Besseren belehrt wurde. GOOGLE gab es damals erst seit ein paar Jahren.

SEO Optimierung

Die erste Webseite

Ohne wirklich zu wissen, was er wollte, denn es mangelte an vergleichbaren Erfahrungen, bestellte der Entertainer seine erste Webseite. Aus heutiger Sicht, eine blanke Katastrophe. Nun denn, auch viele andere hatten derzeit Internet Präsentationen, bei denen einem heutzutage die Harre zu Berge stehen würden. Irgendwann kam ein Programmierer des Weges, der dem Künstler fünfzig Mark abnahm, um ihn unter dem vermeintlich richtigen Begriff „Alleinunterhalter Hochzeit“  bei Google , Yahoo etc. findbar zu machen. Wie das funktionierte, sagte er freilich nicht. Die Erlösung aus der Ahnungslosigkeit, fand er bei einem anderen Künstler, der das Suchmaschinenmarketing bereits beherrschte. CHRIS nahm bei ihm Unterricht. 15 Mark die Stunde. Sehr viel für einen Unterhaltungskünstler, der damals froh war wenn er wusste, wie er überhaupt zum Ende der Woche kommen sollte.

Kleiner Witz beiseite: Geht ein Unterhaltungskünstler zum Arzt. Dieser eröffnet ihm: „Junger Mann, Sie haben geraucht und gesoffen, wenig geschlafen, ich befürchte, Sie haben maximal noch eine Woche zu leben!“ „Eine Woche? – um Gottes Willen,  ja wovon denn?“

Lange Rede, kurzer Sinn; innerhalb weniger Jahre, nachdem CHRIS Lejeune Monate, Tage und Nächte damit verbrachte, SEO zu lernen durch lesen, Erfahrungsaustausch mit anderen SEOs, durch auszuprobieren und zu praktizieren, arbeitete er sich mit enormen Ehrgeiz in sehr gute Google Positionen. Solche, von denen er leben konnte. Durch ständige Selbstoptimierung der Suchmaschinen, Änderungen des Algorythmus etc., ist eine permanentes „sich mit mit bewegen“ gefordert. Das, was in den Anfängen an Wissen gefragt war, ist heutzutage vergleichsweise lächerlich.

Der Profi SEO

Der Geschäftsführer eines erfolgreichen Geschenke Shops wurde auf das Talent von CHRIS Lejeune aufmerksam. Er lud zum Gespräch, an dessen Ende eine feste Verpflichtung als SEO für das Unternehmen stand. Die Firma ist inzwischen eine der Marktführer! im Geschenke Bereich und erfreut sich heutzutage an teilweise über 45.000,- Klicks pro Tag. Zur Verbildlichung: Stellen Sie sich vor, Sie hätten in der Fußgängerzone einen Geschenke Laden, in den täglich über 45.000 Kunden laufen würden. Vermutlich hätten Sie dann das Gefühl, Sie seien gut im Rennen.
Wenn Sie nach Geschäftsschluss an der Autobahnraststätte ein Päuschen machen würden, und gleich drei Ihrer Trucks kämen vollbeladen vorbei gedonnert, würde dies das Gefühl, erfolgreich zu sein, sicher noch bestätigen. (So geschehen)

Durch permanente Wissenserweiterung – aber auch durch den Mut zum ein- oder anderen „Experiment“ ist es CHRIS Lejeune gelungen, gleich sechs Webseiten in den absoluten „Charts“ zu führen. Durch viel Erfahrung, Intuition, einem unermüdlichen Willen, Ziele zu erreichen und permanent aktualisiertem Wissen. Heute kann er so gut wie jedes Hotel, jeden Autohändler, Friseur oder Zahnarzt etc. innerhalb übersichtlicher Zeiträume im lokalen Bereich bei GOOGLE auf die erste Seite bringen. Und das, in Stuttgart, HannoverHamburg und jeder anderen Stadt der BRD.  Projekte, wie der Geschenke Shop, sind komplizierter und im Grunde, eine Lebensaufgabe. Das schöne am SEO für jemanden, der gerne reist ist, dass diese Tätigkeit von beinahe jedem Standpunkt der Welt ausgeführt werden kann. Alles was man braucht, ist eine Internetverbindung, viel Know how und einen Kunden, der via optimalen Positionen in Suchmaschinen, gerne viel Geld verdienen möchte und dafür bezahlt.

Weitere Info über CHRIS Lejeune: Chris Lejeune Norbert Haug Der Segler Die Weltreise