“Home is, where the heart is”

Home is, where the heart is” ist ein, in Musik geschriebener Brief an einen alten Freund, der CHRIS Lejeune über eine lange Strecke seiner über 15 Jahre dauernden Weltreise begleitet hat. Eine Antwort auf die Frage, warum man sich irgendwo in Deutschland niederlassen kann, wenn es doch im warmen Süden unter Palmen, mit singenden Kolibris viel schöner sei. “Wenn man mit einer Kultur und Sprache, in einer Nachbarschaft aufgewachsen ist, die man schätzt, in der man sich, mit guten Freunden und Bekannten zu Hause fühlt, wo man gerne ist, dann helfen auch alle Kolibris nichts. Home is, where the heart is.” Geschrieben von CHRIS Lejeune. Produziert von Wolle Kriwanek. https://de.wikipedia.org/wiki/Chris_Lejeune

“Home is where the heart is”

Der Song ist GEMA geschützt. Wenn Sie möchten, können Sie gern für private Zwecke „Raubkopien“ davon machen.

WICHTIG !!! Es handelt sich um eine Eigenkomposition, die jedoch mit dem tatsächlichen Sound der in der Show dargebotenen One Man Band nichts !!! zu tun hat. Der Song ist jedoch mit der One Man Band spielbar. Show Impressionen: Video